Menu

VERBAND FENSTER + FASSADEN - WER ANPACKT SCHAFFT WAS

Recuitment für den Verband Fenster + Fassaden

WER ANPACKT SCHAFFT WAS

Ein Film für alle, die gern anpacken, Dinge schaffen, anstatt zu reden, lieber Sachen machen: Der Recruitment-Clip vom Verband Fenster + Fassade, VFF.

Das Handwerk ist ebenso vielfältig wie die Produkte der Fenster- & und Fassadenbauer. Die Branche bietet somit unterschiedlichste Berufsfelder und beste Möglichkeiten, sich selbst zu verwirklichen. Egal ob Tischler, Glaser, Metallbauer, Verfahrens- oder Holzmechaniker: Das alles und noch viel mehr bieten die Betriebe innerhalb des Verbands.

Diese Botschaft transportiert auch der Film: Die Diversität der Berufe und Fertigkeiten sowie eine hervorragende Zukunftsperspektive. Ohne werblichen Muff entstand ein authentischer Film, gedreht mit echten Auszubildenden in junger, trendiger Optik im Breitbild-Kinoformat. Schnell und dynamisch in kurzweiligen Bildern erzählt, gerichtet an jeden, der sich folgenden Satz zur Maxime gemacht hat:

Wer anpackt, schafft was.

Unser Claim für eine geschlossene Kommunikation. Um Awareness für den Film zu schaffen, produzierten wir eine Reihe von Short Clips. Nicht ganz ernst gemeint und mit einem fetten Augenzwinkern, schufen wir Situationen, wie man eben besser nicht anpackt. Am Ende steht immer die appellative Auflösung: Lieber richtig anpacken.

Neugierig geworden?

Gut, dass wir auch noch eine Landingpage designed haben. Informiere Dich jetzt unter:
www.vff-karriere.de

Zum Kunden:

Der Verband Fenster + Fassade ist eine Dachorganisation, die die führenden Hersteller von Fenstern, Türen und Fassaden, System- und Handelspartner und Montagebetriebe in Deutschland vertritt. Die Mitgliedsbetriebe verarbeiten Aluminium, Stahl, Holz, Kunststoff und Glas. Als materialübergreifender Verband vertritt der Verband Fenster + Fassade die Interessen von über 350 Firmen aus der Fenster- und Fassadenbranche.

Die VOGELSÄNGER STUDIOS gewannen, zusammen mit ihrem Kunden Verband Fenster + Fassade, den GERMAN BRAND AWARD in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation - Brand Communication – Movies, Commercials & Virals“ und erhielten damit einen der wichtigsten deutschen Markenpreise. 

Die Kampagne "Wer anpackt, schafft was" wurde auf dem WORLD MEDIA FESTIVAL mit dem intermedia-globe SILVER in der Kategorie "Public Relations - Recruiting" ausgezeichnet! Für den Clip "Stecker drin?" der Kampagne gab es darüber hinaus den Publikumspreis in der Kategorie "PROFESSIONALS Kategorie TRAILER / TEASER / TRENNER" auf dem Spotlight Festival

Credits

Kunde:
Verband Fenster + Fassade

Ansprechpartner Kunde:
Ulrich Tschorn

Executive Producer:
Alexander Ellendt

Producer:
Marc Hölscher

Konzeption:
Siegfried Stammeier

Regie:
Stephan Telaar

Produktionsassistenz:
Lena Werner

Text:
Michael Frey


Share

CASE GEFALLEN?

Gerne berichten wir über Details zu diesem und anderer gezeigter Arbeitsproben. Unser Team um Kai Vogelsänger freut sich über jede Art der Kontaktaufnahme. Und wer weiß - vielleicht steht deine Arbeit ja auch schon bald auf diesen Seiten.

  +49 5232 607 0 (Zentrale)

  +49 5232 607 444 (Beratung & Kontakt)

  hello@vogelsaenger.de


Newsletter