Menu

150 JAHRE STADTSPARKASSE BAD OEYNHAUSEN

Alle sind stark für Bad Oeynhausen. Der Stadtsparkasse sei Dank.

150 Jahre Stadtsparkasse Bad Oeynhausen

150 Jahre Stadtsparkasse Bad Oeynhausen: Emotional soll das Event sein. Nähe und Sympathie soll es vermitteln. Neben eigenen Kunden sollen alle gemäß des Claims „Stark für Bad Oeynhausen“ aktiviert werden. Jung wie alt. Sparkassenkunden und natürlich auch die aller anderen Kreditinstitute. Und das alles nur möglich gemacht durch die Stadtsparkasse Bad Oeynhausen.

Alles in allem: Eine eierlegende Wollmilchsau.

Was tun? Ganz einfach:

Die Vereinslandschaft der Stadt macht Bad Oeynhausen lebenswert und zu einer Gemeinschaft. Sie gilt es einzubinden und mit Hilfe der Stadtsparkasse stark für Bad Oeynhausen werden lassen. Dafür lobt die Stadtsparkasse 50.000 EUR für die Vereinslandschaft der Stadt aus. Hierzu ruft sie zum „Vereint Stärke zeigen“-Tag am 18.08. in der Innenstadt auf.

An Spielstationen, betreut von Sparkassen-Mitarbeitern, durften alle gemeinsam für ihren jeweiligen Verein um Punkte kämpfen. Neben dem sportlichen Ehrgeiz sollten vor allem Spaß und Teamwork gefördert werden.

Der Clou: Jeder Punkt bringt bares Geld in die Vereinskasse. Denn die 50.000 EUR werden am Ende des Tages durch alle erspielten Punkte geteilt, so dass jeder Punkt zählt.

Auch das Rahmenprogramm zahlte auf die Veranstaltungsidee ein: Lokale Vereine, Sportgruppen und Bands bewiesen ihre eigene Stärke.

Neben den Sparkassen-Bestandskunden erreichte das Format auf sympathische und ehrliche Weise auch die Kunden anderer Kreditinstitute. Der „Vereint Stärke zeigen“-Tag wurde so zum vollen Erfolg: Über 60 teilnehmende Vereine und ca. 5.000 Gäste waren dabei.

Am Ende des Tages waren alle stark für Bad Oeynhausen und Gewinner:

Die Vereine und die Stadt. Und nicht zuletzt die Stadtsparkasse Bad Oeynhausen, die über das Veranstaltungsformat ihre Stärken hautnah und sympathisch erlebbar gemacht hat.

Credits

Kunde: Stadtsparkasse Bad Oeynhausen – Arndt Viering

Projektleitung: Svea Vaupel

Kreativ Direktion / Key Account: Peter Texter

Art Direktion: Sylvia Heide

Beratung: Anja Ritscher, Volker Hagen

Photographie: Philip Oesterle, Florian Michael, Sven Köllmann

Projektassistenz: Katharina Johannfunke, Patrick Zöllner, Dominik Simon, Mario Müller


Share

CASE GEFALLEN?

Gerne berichten wir über Details zu diesem und anderer gezeigter Arbeitsproben. Unser Team um Kai Vogelsänger freut sich über jede Art der Kontaktaufnahme. Und wer weiß - vielleicht steht deine Arbeit ja auch schon bald auf diesen Seiten.

  +49 5232 607 0 (Zentrale)

  +49 5232 607 444 (Beratung & Kontakt)

  hello@vogelsaenger.de


Newsletter